… ist bekanntlich schwer.

Ihr lest hier den allerersten Beitrag in meinem frisch erstellten Blog.

Ich hab mich eine Weile davor gedrückt, die Arbeit an diesem Projekt anzugehen…DSCF6538 … aber jetzt ist nix mehr mit auf der faulen Haut liegen…

Worum gehts hier? Wer bist du eigentlich?

Wer ich bin – zumindest hier in diesem Blog – könnt ihr unter dem Menü-Punkt „Über das Nadelweib“nachlesen.

Worum es geht – um meine Schneiderei im 21ten Jahrhundert, Ausflüge in diverse Epochen der Geschichte, textile Funde die ich gerne mit euch teilen würde… und ein kleines Arbeitstagebuch für alle unter euch, die einen Blick in meine Werkstatt werfen wollen.

Ich werde mich darum bemühen, diese Seite hier schnellstmöglich mit Inhalten zu füllen, und wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen.

Advertisements